Logo
Adventgeschichten
aus Kärnten
Medium  adrian hipp ka rnten werbung familiefaakersee1 Medium  adrian hipp ka rnten werbung landschaft Medium  adrian hipp ka rnten werbung landaschaft3 Medium  daniel zupanc kaernten werbung winterpanorama Medium familie  kaerntenwerbung martinsteinthaler weissensee Medium  franz gerdl kaernten werbung landschaft1

23 Spurensuche

Um den Magdalensberg in Kärnten ranken sich viele Geschichten. Eine neue steuert Tina Oberdorfer aus Klagenfurt bei. Sie erzählt davon, wie sie mit ihrem Großvater in der verschneiten Landschaft das Christkind gesucht hat.

Der Magdalensberg ist ein weit über die Grenzen Kärntens hinaus bekannter Wallfahrtsort. Auf seinem Gipfel und auf dem Südhang befand sich in spätkeltischer bzw. frührömischer Zeit die Hauptstadt der Region. Die Überreste der Siedlung sind zum Teil freigelegt worden und als Archäologiepark, der vom Kärntner Landesmuseum betreut wird, von Mai bis Oktober für die Öffentlichkeit zugänglich. Trotzdem bleiben viele Rätsel: Bis heute ist zum Beispiel nicht klar, wie der Name der römischen Stadt auf dem Magdalensberg tatsächlich gelautet hat.

Mehr Informationen: Winter in Kärnten

Schon den kostenlosen Kärnten-Newsletter mit vielen Insiderinfos und spannenden Urlaubstipps abonniert? Hier klicken und anmelden.

In iTunes abonnieren

Mit Ihrem Besuch auf adventkalender.kaerten.at stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.